Vogelsberg Akademie

Bildungsqualität

Hochschul-Entwicklung

Was eine Hochschule / Bildungsstätte heute tun muss?

Um 2025 oder 2035 noch die Bedürfnisse der Jugend anzusprechen, und up-to-date zu sein?

Das Kollegium sollte Arbeitsgruppen bilden und folgende Fragen bearbeiten:

  1. Wie sehen die Arbeitsplätze der Absolventen in 20 Jahren aus,
    1. wie viele Tätigkeiten gleichen der Gegenwart ?
    2. Wie groß muss die Digitale Transformations-Kompetenz sein,
    3. welche Bedeutung hat die „Verlagerung“ ins Übersinnliche?
  2. Welche der (50 x (7 Sensorbildner, 7 Tätigkeitsbildner)) 700 Eigenschaften werden von der einzelnen Abteilung geschult? (sind Methodisch bedingt Teil der Abschluss-Kompetenz)?
  3. Wie muss sich die Unterrichts-Methode verändern, damit die Chakra-Sensor-Sensible Verfassung darin Freude und Erfolg hat (Künstlerische Methode + anthroposophische Methode)?
  4. Wie kann die Studentenbegleitung optimiert werden (Verdoppelung der Studentenzahlen +X) durch die Digitale Transformation der Hochschule (Input digitalisieren, Dialogische Workshops mit Onlineteilnahme, u.a. = Investition); wie kann die Hochschule durch personalisiertes Marketing Profil gewinnen (Follower/persönliche Resonanzfaktoren analog Chakra-Kultur).
  5. Wie soll die Anthroposophie in der „Medialen Anthropologie“ zum Forschungs- und Wissenschafts-Werkzeug werden, und welche Services können die „Studentenwerkstätten“ für digitale Unternehmen und ihre Kundenprozesse anbieten (Sponsoring)?
  6. Wie soll sich die Digitale Transformation über die „Mediale Anthropologie“ in den Studienprozess einfügen (Abteilungsthemen spirituell und digital denken und behandeln) und damit neue Berufsbilder generieren (Mediale Anthropologie als Transformationstreiber)?

Zielgruppen:

  • Gruppe 1 Abteilungsleiter,
  • Gruppe 2 ext. Unterstützer (Stiftungen)

Dauer: 1 Jahr, 12 Arbeitstage / Leitung: …..

Inhalt:

  • DG-/Schatten-Transformation,
  • Studium der 700 Chakra-Sensoren;
  • Übertragung in die Studienmethode;
  • 2. Stufe: Persönlichkeitsentwicklung mit den Teams;
  • Umschreibung der Qualitätssicherung.

23.1.2018/BR

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com